Seiltanz

Explore. Dream. Dive.

Von Panama nach Costa Rica

Unser nächstes Ziel war Puerto Viejo in Costa Rica. Um von Boquete dorthin zu kommen, waren wir den ganzen Tag unterwegs.
Um halb zehn sind wir in Boquete aufgebrochen um erstmal ‚zurück‘ nach David zu fahren. Bis dorthin haben wir schon 1 1/2 h benötigt weil wir ungefähr alle 10m gehalten haben 😉

Von David nach Changuinola waren es ca. 5 Std. Fahrt. Von dort hat es dann allerdings nicht mehr lange bis zur Grenzstadt Sixaola gedauert. Den Weg nach Costa Rica wurde dann zu Fuß zurückgelegt, und zwar über eine alte Eisenbahnbrücke. Als wir in Costa Rica ‚eingecheckt‘ hatten, mussten wir ca. eine Stunde auf den Bus Richtung Puerto Viejo warten. Ca. halb acht (halb neun panamesischer Zeit) sind wir dann schließlich angekommen.
Unser Zelt haben wir im Crocodile Surf Camp aufgeschlagen. Kann ich auch direkt weiterempfehlen. Nicht so überlaufen wie das bekannte Rocking J’s, direkt am Strand, Küche, warme Duschen…alles da.
Zu Puerto Viejo mehr im nächsten Post.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar