Seiltanz

Explore. Dream. Dive.

friends travel: Zentralamerika – Panama – Chagres National Park

Ich glaube die beiden wissen bis heute nicht, wie sie diesen Park ausgewählt haben. Wahrscheinlich haben sie einen großen grünen Fleck auf der Karte entdeckt und beschlossen da geht es hin 😉
Den Mann der sie per Boot ans andere Ufer des Stausees Alajuela gebracht hat, hat sie einfach zu seiner Familie eingeladen. Dort im ‚Garten‘ haben sie dann ihr Zelt aufgeschlagen und haben ein paar Tage mit der Familie verbracht. Mit dem Onkel ging es dann auch ein bisschen durch den Park. Und jeder hat seine eigene Machete bekommen, da haben sie die kleinen Jungs aber gefreut 😉



Werden wir etwa erwartet?

Kleine Abkühlung 🙂 Und die Kids aus der Gegend haben danach so gefroren 😉 Und das bei 35°C.


Das Wohnzimmer der Familie.

Neben Macheten waren auch die Waffen für jedermann zugänglich!


Mogli 😉

Alle wollen helfen 😉

Alle auf einmal:

Morgens mit den Fischern auf den See:

Dann hat die Familie bei den Nachbarn extra für die zwei einen Fernseher organisiert. Für die ganze Familie war das ein Highlight. Als könnten die zwei Europäer nicht ohne 😉

Ab in den Regenwald:


Und am letzten Tag gab es im Dorf noch ein richtig großes Fest. Sogar ein Fernsehsender war da und hat die zwei interviewt.


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar