Seiltanz

Explore. Dream. Dive.

Miami Beach

Welcome to Miami Beach!
Wir sind hier erstmal ganz relaxt angekommen, haben tagsüber am Strand gelegen und abends ein paar Cocktails am Ocean Drive getrunken. Leider gab es am Strand momentan eine Baustelle, aber die hat uns nicht weiter gestört – ist er doch lang und breit genug um einen perfekten Platz zu bekommen.







Der Pool des Haddon Hall Hotels.


7 Discussions on
“Miami Beach”
  • Juhu, Dir auch einen schönen Montagmorgen. 🙂 Ich glaube, das wäre wohl nicht so meins, aber ich lasse mich gerne auch vom Gegenteil überzeugen und bin gespannt auf Deine weiteren Berichte und Fotos. Denn „the American way of life“ finde ich ja schon sehr anziehend in vielen Teilen. Die vier Bilder unten sind z.B. total toll. Nur dieses Zugebaute… Also, bin gespannt. dir noch ganz viel Spaß!

  • Miami Beach war nicht unbedingt so mein Fall, aber den Boardwalk entlang des Strandes und die bunten Baywatch-Häuschen fand ich toll. Bei dem gruseligen Wetter gerade möchte ich mich aber auch sofort dorthin beamen. Liebste Grüße!

  • Hach… trotz (oder gerade deswegen? ;-D) dem Bagger im Meer sieht es wirklich soooo schön aus. Wunderbarer Strand und blaues Wasser. Hach… Zum Glück war ich am Wochenende auch am Meer sonst wäre ich da gerade wieder meeres-sehnsüchtig geworden. 😉

    Liebe Grüße
    Christina

Hinterlasse ein Kommentar