Seiltanz

Explore. Dream. Dive.

Treasure Island – oh du Sonnenuntergang

Ich hoffe ihr könnt den Schnee vor euren Fenstern ausblenden, und euch von mir mitnehmen lassen nach Treasure Island.
Ein Sonnenuntergang, sowie er im Bilderbuch steht. Und die Sonne hat sich schön viel Zeit gelassen.
Nur kurz die Straße überquert, und wir waren schon am Strand – der Himmel sah schon verheißungsvoll aus.TreasureIslandBeachTreasure Island
Dieser kleine Kerl war auch auf dem Weg zum Strand.
Babyechse
Erstmal ankommen, einen kleinen kühlen Cocktail trinken und die Zeit genießen. Urlaub, wie er sein soll.
Sunset Treasure Island
Natürlich konnten wir nicht widerstehen diese tollen Kulisse zu nutzen und ein paar Bilder für’s heimische Fotoalbum zu machen 🙂 Ich habe die Bilder übrigens diesmal gar nicht bearbeitet, damit ihr die tollen Farben in natura seht 🙂 Bridge SunsetJump Treasure Island

Mein Sprungtalent lässt leider zu wünschen übrig, und nach dem 15. Versuch hatte ich dann keine Lust mehr 😉
Manu Jump Sunset
Also haben wir es uns wieder gemütlich gemacht und die restlichen Minuten genossen.
Treasure Island Sonnenuntergang
Die ‚Nachwehen‘ <3
Nachwehen Sonnenuntergang
Jetzt dürft ihr wieder Schneemänner bauen gehen 😉

6 Discussions on
“Treasure Island – oh du Sonnenuntergang”
  • Was für wunderschöne Fotos. Da krieg ich ja fast das Heulen, wenn ich hier aus dem Fenster schaue. Und hallo? Du bist ja voll die Schlangenfrau. Respekt für die Verrenkung. Krieg schon beim Zusehen Rücken ;O)). Und Deine Rentier-Cookies sind ja auch mal der Hammer. Die würden hier keine Stunde überleben. Liebe Grüße, Nadine

  • (Hach… das Kommentieren auf WordPress funktioniert nicht einmal, wenn man jetzt endlich auch einen WordPress-Account hat. >_> Egal, kommen wir lieber zu deinem Post.)
    Es ist wirklich schwierig die schneebedeckte Landschaft vor der Türe zu ignorieren aber deine Bilder bringen einen wirklich direkt an den den Strand. Hach, wie immer wunderhübsch (selbst das Sprungfoto finde ich toll ;-D) und ich will da sofort hin!!

    Liebe Grüße
    Christina

Hinterlasse ein Kommentar