Seiltanz

Explore. Dream. Dive.

Castelo de São Jorge – Lissabon

Wenn du in Lissabon unterwegs bist, fällt dein Blick immer wieder auf das Castelo de São Jorge. Hoch über der Stadt thront diese Festunganlage, und so konnten wir nicht widerstehen der Anlage einen Besuch abzustatten. Zu Fuß machten wir uns auf in das Stadtviertel Alfama, kleine Gassen und viele Treppen lagen vor uns 🙂1WegzumCasteloSaoJorge2RoutezumCastelodeSaoJorgeDer Eintritt von 7,50€ für Erwachsene lässt einen doch erstmal schlucken, der nette Herr an der Kasse war aber so freundlich und glaubte an unsere vergessenen Studentenausweise. Rückwirkend würde ich sagen, die 4€ waren in Ordnung. Wir sind nunmal nicht diejenigen, die vor Ort jeden Stein umdrehen und sich jede Ausstellungstafel zweimal durchlesen. Den Ausblick und das herumschlendern zwischen den Türmen hat uns aber schon gefallen 🙂3CasteloSaoJorgeLisbon4BlickueberLissabonSaoJorge5CasteloSaoJorgeLisbon
Könnt ihr mich sehen? Ich über Lissabon 😉
6SaoJorgeLisbon7BurgSaoJorge8SaoJorgeLissabon
Und es ist immer das gleiche, sehe ich einen Pfau kann ich nicht anders als ihn zum Radschlagen zu überreden. Nach einem missglückten Selbstversuch warf er mir aber nur noch einen verächtlichen Blick zu und versteckte sich hinter dem nächsten Gebüsch. Ich bin es aber auch nicht anders gewöhnt 🙂
9AnlageSaoJorge10SaoJorgeGarden
Für uns ein kleiner einstündiger ‚Zwischenstop‘, ist das Castelo de São Jorge für viele Leute bestimmt ein toller Ort um die Geschichte dort kennenzulernen. Manchmal fühle ich mich doch wie ein kleiner Banause 🙂

Ähnliche Beiträge

1 Discussion on “Castelo de São Jorge – Lissabon”
  • Man, wie ich die Stadt vermisse…und den Sonnenschein!!!! Vielleicht hätten wir uns das Kastell doch ansehen sollen… Übrigens komme ich mir auch oft wie ein Banause vor, wenn ich in einer halben Stunde durch ein Museum/Schoss etc spaziere 😀
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag Abend, Jana

Hinterlasse ein Kommentar