Seiltanz

Explore. Dream. Dive.

Lake Eland Game Reserve – Wildlife

1LakeElandZebra

Die Anfahrt von Shelly Beach zu unserer Unterkunft im Oribi Gorge Naturreservat ging sehr flott, daher beschlossen wir spontan den Wegweisern nach Lake Eland zu folgen.
Ein privates Game Reserve mit einer Mischung aus Wildlife und Aussichtspunkten. Für nicht einmal 4€ erhält man einen Tag Zugang – für einen Nachmittag für uns das perfekte Ziel.

Am Eingang bekamen wir eine laaange Einweisung, wo es was zu sehen gibt und welche Wege wir fahren können.
Aber so groß ist der Park dann nicht, als das man sich hier weitläufig verfahren könnte. 2LakeElandMap
Schon nach den ersten Metern begrüßten uns alte Bekannte, spätestens hier war meine Stimmung wieder auf dem Höchstpunkt. Südafrika hatte mir wirklich gefehlt.
3LakeElandZebra4LakeElandWildlife
Meine erste Elandantilope 🙂5ElandLakeElandDas Gras im afrikanischen Sommer ist eindeutig höher als ich es vom Winter her kannte, der junge Kudu…6KuduLakeEland
und die Impalas sind mir aber trotzdem nicht entgangen.7LakeElandSouthAfrica
Und schon am ersten Tag versagten meine Tierkenntnisse, aber dieser hübsche Falke (? ;-)) musste trotz Unwissenheit geknipst werden. Wer kann mir helfen?8BirdsLakeEland
Schon von weitem konnte ich (ha!) die Giraffen entdecken, also legten wir schnell die restlichen Meter zurück.
Beim Fressen haben sie sich aber nicht stören lassen 🙂9GiraffLakeElandDie zweite Giraffe habe ich hier auf dem Bild selbst erst bei der Bearbeitung entdeckt. Da wollte wohl einer unbedingt mit auf’s Bild.10LakeElandSuedafrika11GiraffenSuedafrika12LakeElandTierwelt13SafariLakeElandUnsere erste kleine Safari für dieses Jahr. Ich fand Lake Eland für den ‚Wiedereinstieg‘ perfekt. Und ich wusste ja, es liegen noch viele tierreiche Tage vor mir.

1 Discussion on “Lake Eland Game Reserve – Wildlife”
  • Ach mensch mit Südafrika hast du mich schon beim letzten Mal so angesteckt 😉 Ich freue mich wenigstens digital nochmal mit dir auf Safari zu gehen, denn bis ich es mal dorthin schaffe wird vermutlich noch einiges an Zeit vergehen…naja vielleicht 2014 (das hab ich nur leider schon öfter gesagt ;-))
    Liebe Grüße, Jana

Hinterlasse ein Kommentar