Seiltanz

Explore. Dream. Dive.

Neujahrsnachmittagsdrive

Und was habt ihr so am Neujahrstag gemacht? Meiner sah so aus 🙂1LeopardTurtle2Falke3Monkey4Elephants5ElephantsKrueger6Lion7Nilpferde8GaehnendesNilpferdKrueger9Riesenhippo10RedElephant11GiraffeimKrueger12GiraffenKrueger13GiraffeKrueger14ZebrasKrueger15ZebraKrueger
16Impala17Loewen18Geier19BabyVogelHighlight des Nachmittages: Schwer, aber ich habe mich doch für die drei männlichen Löwen entschieden. Unsere ersten in freier Wildbahn 😉

5 Discussions on
“Neujahrsnachmittagsdrive”
  • Da sieht man wieder, wie unwichtig gesellschaftliche Zeitmassstaebe sind, wenn man auf Reisen ist. Ich kann mich noch gut an meine Weltreise 2008/2009 erinnern. Ich habe Weihnachten und Silvester in Kambodscha verbracht. Bei der Hitze kam absolut kein weihnachtliches Gefuehl auf und ich kann nicht sagen, dass ich es vermisst habe. Obwohl ich zu Hause eigentlich gerne Weihnachten feiere. Uebrigens, schoene Fotos, ich mag ja die Zebras. Sonnige Gruesse aus London, Peggy

Hinterlasse ein Kommentar